Freitag, 21. September 2018

Kinderturnen mit der Hexe Budoschreck

HexeBudoschreck2018 gibt es das Kinderturnen im Budo-Club schon 20 Jahre, aber was macht man da eigentlich? – Kinderturnen gibt es in vielen Sportvereinen. Dort macht man Sportspiele und übt sich im Klettern, Springen, Werfen, Fangen usw.. Das macht man im Budo-Club auch. Aber so ganz „nebenbei“ hat unser Verein noch viel mehr zu bieten: Eine leibhaftige Hexe. Die Hexe Budoschreck. Und die macht leider Sachen, die anständige Kinder nicht machen: Schlagen, treten, zwicken, schubsen, an den Haaren ziehen, in den Schwitzkasten nehmen und gelegentlich soll sie sogar Kinder in ihrem Hexenbackofen rösten. Da ist guter Rat teuer, aber nur für jemanden, der nicht im Kinderturnen des Budo-Clubs gelernt bekommt, wie man sich gegen solche Personen zur Wehr setzt. Denn da ist ja auch noch der Herr Polizeipräsident. Dieser wacht streng darüber, dass die Regeln eingehalten werden. Auch wenn bekannt ist, dass die Hexe immer wieder lügt, scheidet es aus, einfach nur den Helden zu spielen. Dieser grundsätzlich bösen Person jedes Mal eine auf die Nase zu hauen, wenn sie sich nähert, ist strengstens verboten. Und Erwachsene müssen dafür sogar ins Gefängnis.

Wir vermitteln eine dem Entwicklungsstand Ihres Kindes angemessene Art der Gewaltprävention in Form und Schwierigkeitsgrad.

In den Stunden erfreuen sich die Kinder an variationsreichen Sportspielen und machen altersgemäße Bewegungserfahrungen. Das Besondere aber ist, dass sie zusätzlich, einfühlsam und pädagogisch durchdacht, mit einem einzigartigen Konzept in die Budosportarten eingeführt werden.

Im entsprechendem Alter können sich die Kinder dann für eine bestimmte Kampfsportart entscheiden und in eine individuelle Abteilung wechseln. Dieses Vorgehen hat sich seit 20 Jahren bewährt und ist inzwischen ein Klassiker im Großraum. Das Kinderturnen mit der Hexe Budoschreck findet in zwei Gruppen (5-6 Jährige und 7-8 Jährige) statt. Der Ablauf entspricht vom äußerlichen Rahmen etwa dem einer Sportstunde in der Grundschule. Als Bekleidung genügen Trainingsanzug oder Leggings mit T-Shirt, sowie Turnschuhe (Pflicht!).

Geleitet wird das Hexenspektakel von einer Sportlehrkraft an einer Grundschule.

 

Trainingszeiten

Ort: Schulturnhalle Eckental-Brand
Kinder ab ca. 5 Jahre Fr. 16.15 – 17.15 Uhr
Kinder ab ca. 7 Jahre Fr. 17.30 – 18.30 Uhr

 

⋙ Unsere Trainingszeiten

 

3453 Button Bayern

sport pro gesundheit kl