Mittwoch, 21. November 2018

Dan-Prüferschulung in Schwabach/Bayern

Mario Campagna, der Prüfungsbeauftragte des GJVB e.V., begrüßte am 21. Oktober 2018 alle anwesenden Sportler und Trainer aus Bayern, die vom Goshin Jitsu Verband Bayern e.V. gegen 10:00 Uhr in der Halle des TV 1848 Schwabach e.V. anwesend waren.

Mario Campagna hatte die erste Einheit mit verschiedenen Techniken, die fleißig geübt wurden.

Anschließend übernahmen Rudi Bauer, 1. Vorstand vom GJVB e.V. und Gert Glosmann, 2. Vorstand vom GJVB e.V., mit ein paar kurzen Erklärungen und im weiteren Verlauf des zweiten Teils des Lehrgangs mit Techniken im Stand und in der Bodenlage für die Prüfung zum Braungurt bzw. zum 1. Dan. Die Theorie wurde anschließend in die Praxis umgesetzt und von allen Teilnehmern durchgeführt und ausgearbeitet.

Auch bei den Diskussionen von den Trainern mit Trainer werden die Techniken immer wieder hinterfragt von den Teilnehmern. Die Fragen zu den Techniken sind immer willkommen und werden auch von allen Trainern und Prüfer erwartet.

Siegfried Togyeras zeigte uns ein paar super Kicks aus dem Taekwondo, die technisch effektiv für die Verteidigung in verschiedenen Situationen sind.

Techniken mit verschiedenen Eingängen im Sinne der Prüfungsordnung wurden geübt. Gegen 13:00 Uhr wurde der Lehrgang durch Rudi Bauer, Gert Glosmann und Mario Campagna beendet. Sie bedankten sich bei Siegfried Togyeras, der uns die Halle zur Verfügung stellte. Mit einer kurzen Rede an alle Anwesenden bedankte sich Rudi Bauer für die rege Teilnahme und wünschte allen eine gute Heimreise.

2018 dan prueferschulung goshin 1

2018 dan prueferschulung goshin 2

2018 dan prueferschulung goshin 3

3453 Button Bayern

sport pro gesundheit kl