Samstag, 20. Oktober 2018

Sommerprüfung im TKD

Am 19. Juli 2017 hat die Kup-Prüfung im Russisch-Deutschen Kulturzentrum stattgefunden. Es herrschten sommerliche Temperaturen von etwa 30 Grad. Nach einer kurzen Begrüßung und dem Aufwärmen startete die Prüfung pünktlich um 18:00 Uhr.

Die ersten Prüflinge haben die Prüfung zum 8. Kup und somit 1. Gelbgurt absolviert. Je später der Abend wurde, desto anspruchsvoller waren die Anforderungen an die Prüflinge. Schließlich waren gegen 20:30 Uhr die Prüflinge zum 1. Kup auf dem Parkett.

Die Prüfer Ernst Lang, Jewgenij Tebelew und Artöm Tebelew überprüften theoretische und praktische Kenntnisse bei allen Teilnehmern und wurden durch Alexander Tebelew unterstützt. Die praktischen Inhalte sind die Grundtechnik, diverse Partnerübungen, Formenlauf, Freikampf, Selbstverteidigung und Bruchtest. Bei der Theorie wurde in diesem Jahr der Fokus auf das Verständnis der Techniken und gesetzt.

Gegen 21:30 Uhr ging die Prüfung dem Ende zu und alle 25 Prüflnge erhielten ihren neuen Kup-Grad. Die meisten Prüflinge überzeugten durch gute Leistungen. Die Prüfer gratulierten allen Prüflingen, verabschiedeten sich und wünschten Ihnen eine erholsame Sommerpause.

2017 tkd sommerpruefung 

Bericht: Jewgenij Tebelew
Bild: eine Schülerin

 

 

3453 Button Bayern

sport pro gesundheit kl