Mittwoch, 21. November 2018

Sechsmal Gold und achtmal Bronze!

Judoka erringen Deutsches Judo-Sportabzeichen

Jedes Jahr nehmen Judoka des Budo Club Eckental am bundesweit durchgeführten Deutschen Judo-Sportabzeichen teil. Unter der Leitung des Übungsleiters Raik Kappler wurden alle Disziplinen absolviert, so dass am Ende vierzehn erschöpfte Athleten ihre Urkunden entgegennehmen konnten: Sechsmal Gold und achtmal Bronze!

Das Judo-Sportabzeichen ist das offizielle Leistungsabzeichen des Deutschen Judo-Bunds (DJB). Damit soll den Vereinen bei ihrem Bemühen um zeitgemäße Angebote besonders im Judo-Breitensport geholfen werden. Das judospezifische Fitness-Training umfasst die Bereiche Judo-Fitness, Kraft-Ausdauer in Form eines intensiven Zirkeltrainings, sowie den Bereich Beweglichkeit bzw. Gewandtheit auf einem vorbereiteten Parcour im Dojo und ein abschließendes kurzes Kata-Programm.

Das Erwachsenentraining findet jeden Dienstag (19:45 - 21:15 Uhr) und Donnerstag (20:00 - 21:30 Uhr) im Dojo im Untergeschoss der Georg-Hänfling-Halle in Eschenau statt. Neu- und Wiedereinsteiger sind sehr herzlich eingeladen, beim Training mitzumachen. Weitere Informationen auf www.bc-eckental.de

2018 sportabzeichen1000

Oktober 2018

 

3453 Button Bayern

sport pro gesundheit kl