Dienstag, 19. Februar 2019

Malte Meinken gewinnt Deutsche Meisterschaft

Kürzlich fand in Limburg an der Lahn die Deutsche Meisterschaft im Ju-Jutsu statt, bei dem 259 Athleten teilnahmen, um sich mit der deutschen Konkurrenz aus über 100 Vereinen zu messen und um den begehrten Titel "Deutscher Meister" zu kämpfen. Auf vier Matten wurden in über 400 Kämpfen die Besten ermittelt, und die Gewinner konnten am Ende mit Medaille und Titel nach Hause gehen. Einer davon war Malte Meinken, der nach wie vor für den Budo-Club Eckental antritt.

Weiterlesen

Judoka in Eltmann auf der Matte

Zeitgleich zur Fahrt einer Delegation der Judoabteilung nach Ambazac gingen am 27. Mai 2017 vier Kämpfer des Budoclub Eckental beim 15. Wallburgturnier im oberfränkischen Eltmann an den Start. Die vier Judoka in der Altersklasse U10 und U12 zeigten durchweg gute Leistungen und wurde am Ende eines langen Wettkampftages mit Medaillen und Urkunden belohnt.

Weiterlesen

Marion Fröhlich wird bayerische Vizemeisterin 2017

Bei der Bayerischen Karate-Meisterschaft in Waldkraiburg wurde Marion Fröhlich im Kumite bayerische Vizemeisterin. Im Katawettbewerb konnte sie sich auf den fünften Platz vorkämpfen.

Der Budoclub gratuliert zu diesem tollen sportlichen Erfolg!

Weiterlesen

Judo-Nikolausturnier in Lauf

Alle Jahre wieder ruft das Nikolausturnier beim befreundeten Laufer Judoverein. Dieses Mal waren vier Judoka des Budo-Club Eckental am Start und – um es gleich vorweg zu nehmen – richtig erfolgreich.

Maxi Kolb und Leon Volland begannen ihren Wettkampf gleich siegreich.

Weiterlesen

Malte Meinken gewinnt Gold und Bronze

"Ziemlich cool“ war das, als die deutsche Nationalhymne für uns gespielt wurde. Malte Meinken vom Budoclub Eckental gewinnt mit dem Team Germany bei den Ju-Jitsu Weltmeisterschaften 2016 in Breslau/Polen Gold und Bronze. Mit 517 Teilnehmern aus 49 Nationen war das Turnier stark besetzt.

Weiterlesen

3453 Button Bayern

sport pro gesundheit kl