Freitag, 12. August 2022

Grillfeier 2022

Nach zwei Jahren der Irrungen und Wirrungen kehrte endlich wieder Normalität ein: regelmäßiges Training, Meisterschaften, Prüfungen, Lehrgänge, Jugendarbeit – alles läuft wieder an. Am Freitag, 22. Juli 2022 hat der Budo-Club - wie in der Vor-Corona-Zeit - wieder zum traditionellen Grillfest geladen. Bei tollen Temperaturen wurde viel Gegessen und Getrunken, zusammen gesessen und über die Abteilungsgrenzen hinaus munter geredet.

Unser Vorstand Jens Geider konnte bei dieser Gelegenheit auch auf die vielfältigen Ereignisse und positiven Entwicklungen in den einzelnen Abteilungen hinweisen und schließlich die verdienten Ehrungen durchführen. Insgesamt wurde allen Übungsleitern der verschiedenen Abteilungen für ihr Engagement gedankt. 

Rudi Bauer wurde zur Verleihung des 10. Dan in Goshin Jitsu besonders gewürdigt. Die höchste Graduierung weit und breit und im Verein sowieso! Eine weitere Ehrung - inklusive Geschenkkorb - erhielt Ernst Lang von der Taekwondo-Abteilung und schließlich Rüdiger Katzbach in Anerkennung für seine jahrelangen Tätigkeit als Kassier. Herzlichen Glückwunsch!

Auch sportliche Erfolge wurden besonders anerkannt. Celina Schmidt und Ryan Arndt erhielten ein spezielles Präsent für ihre Teilnahme an verschiedenen überregionalen Judo-Turnieren. Erwähnt wurden auch die beachtlichen Ergebnisse aus der Karate-Abteilung. Alex Pecher und Marion Fröhlich hatten erfolgreich an den Deutschen Meisterschaften der Masterklasse teilgenommen.

Schließlich erhielt die Jugendleitung - in Person von Sabine Geider - die viel im Hintergrund organisiert, aber eben auch so tolle Aktionen wie die Freizeit am Monte Kaolino plant und stemmt, eine Anerkennung. Statt Tüten wie an der Weihnachtsfeier hat der Verein dann für die aktiven Kinder, Jugendlichen und Übungsleiter noch ein kleines Präsent verteilt.

Eine schöne Feier war es wieder, bis zum nächsten Jahr - dann zum 40. Bestehen des Vereins!

button bayern

sport pro gesundheit kl