Freitag, 12. August 2022

Kup-Prüfung im Russisch-Deutschen Kulturzentrum

Kup-Prüfung im Russisch-Deutschen Kulturzentrum zum Abschluss des Schuljahres hat am 25.07.2016 unmittelbar vor dem Start der Sommerpause stattgefunden. Nach einer kurzen Begrüßung und dem Aufwärmen startete die Prüfung pünktlich um 18:00 Uhr.

Dieses Mal wurden auch die 9. Kup Prüfungen zusammen mit den Farbgurt-Prüfungen abgehalten. Somit wurde für die Prüfer und die zahlreichen Zuschauer ein Spektrum von Weißgurt- bis Rotgurtprüfungen geboten. Die Prüfer Ernst Lang, Jewgenij Tebelew und Artöm Tebelew überprüften theoretische und praktische Kenntnisse bei allen Teilnehmern und wurden durch Alexander Tebelew und Wladislaw Dvorkin unterstützt. Die praktischen Inhalte sind die Grundtechnik, diverse Partnerübungen, Formenlauf, Freikampf, Selbstverteidigung und Bruchtest.

Alle Teilnehmer zeigten sich trotz der heißen Außentemperaturen äußerst konzentriert und motiviert. Alle 21 Prüflinge überzeugten durch gute Leistungen. Im Anschluss fand gegen 21:30 Uhr die Verleihung der neuen Gürtel und Urkunden statt. Die Prüfer gratulierten allen Prüflingen, verabschiedeten sich und wünschten Ihnen eine erholsame Sommerzeit.

Text: Jewgenij Tebelew
Bilder: Ernst Lang

button bayern

sport pro gesundheit kl