Montag, 26. September 2022

Gürtelprüfung Juli 2013

Hochspannung beim Budo-Club Eckental: Nach intensivem Training standen im Juli 2013 für den Judo-Nachwuchs die Gürtelprüfungen zum weiß-gelben, gelben und orangen Gurt an. Unter den wachsamen Augen des Prüfers Rüdiger Katzbach führten die 29 jungen Judoka die Kenntnisse der Falltechnik sowie der Wurf- und Bodentechniken vor.

Alle haben die Prüfung zum jeweils nächsthöheren Gurt bestanden und bekamen vom Trainer gleich vor Ort die neuen Gürtel überreicht.

Den weiß-gelben Gurt haben sich verdient: Nils Abel, Finn Breuer, Luka Gerhardt, David Heidemeier, Moritz Kahnt, Tina Prütting, Niclas Regn, Nico Stolpe, Jan Stolz, Juliane Straß, Luik Valta, Tim Pförtner, Felix Seidel, Jochen Seidel und Thilo Negendanck.

Einen gelben Gürtel dürfen nun Detlef Hopp, Christian Batzel, Constantin Bernstrauch, Moritz Böcker, Jöran Gerle, Zacharias Graser, Svenja Gruber, Noah Jaschke, Marcel Schäbe, Pascal Schäbe, Paul Stammberger und Daniel Urbanczyk tragen.

Inka Freundorfer und Jule Brenner bestanden die Prüfung zum orangenen Gurt.

Das Judoteam hat nun Sommerpause – trainiert wird wieder mit Beginn des neuen Schuljahres. Interessierte sind zu einem Schnuppertraining eingeladen.

2013 pruefung gelbgurt k

button bayern

sport pro gesundheit kl