Dienstag, 29. November 2022

Mittelfränkische Einzelmeisterschaft 2022 in Roßtal

Am ersten langen Oktober-Wochenende fand in Roßtal die mittelfränkische Einzelmeisterschaft der U13 statt. Angereist aus Eckental waren zwei Judoka, die sich in den Wochen davor glänzend auf dieses Turnier vorbereitet hatten.

Finn Pabst und Kilian Geider starteten in unterschiedlichen Gewichtsklassen, daher hatten sie keinen vereinsinternen Kampf auszutragen.

Drei Matten waren für die rund 60 Teilnehmenden aufgebaut, so dass auch für die Zuschauer einiges geboten war.

Finn kämpfte sehr stark und gewann alle seine Kämpfe vorzeitig souverän mit Ippon. Lediglich im Finalkampf unterlag er kurz vor Ende der Kampfzeit ebenfalls mit Ippon und konnte sich somit die Silbermedaille sichern! Kilian zeigte schönes, abwechslungsreiches Judo, hat aber drei seiner Begegnungen leider denkbar knapp verloren. Zwei seiner Konkurrenten konnte er hinter sich lassen und hat somit am Ende den 5. Platz erreicht. Jungs ihr habt toll gekämpft und den Budo-Club würdig vertreten!

Ein großer Dank geht auch an Ronja Geider, die die beiden Kämpfer als eine von unseren 3 neuen Jugendleitern so toll gecoacht und unterstützt hat.

Finn und Kilian haben sich mit ihren Platzierungen für die Nordbayerischen Meisterschaften qualifiziert.

2022 rosstal

button bayern

sport pro gesundheit kl