Montag, 26. September 2022

Jugendleiterausbildung statt Schwimmbad

Die diesjährige Judo-Jugendleiterausbildung des Bezirk Mittelfranken fand am 30. und 31. Juli 2022 und damit pünktlich zu Ferienbeginn beim TV Erlangen statt.

Im diesem Jahr wurde der Umfang des bisherigen Tageslehrgangs um einen weiteren Tag erweitert. Das hieß: mehr Referenten und mehr spannende Themen, die in der Vereinsarbeit von Vorteil sind.

Aus der Judoabteilung des Budo-Club Eckental nahmen mit Kevin, Ryan und Ronja gleich drei potentielle Nachwuchstrainer an der Ausbildung teil, in der neben viel Judo, Spiel und Spaß auch wichtige Themen der ehrenamtlichen Vereinsarbeit in Bayern thematisiert wurden:

  • Was bedeutet die Vereinsarbeit als Jugendleiter?
  • Wie unterstützt man effektiv einen Trainer als Trainer Assistent? 
  • Welche Punkte gibt es bei der Turnierorgansiation zu beachten?
  • Und noch vieles mehr in den Bereichen Vereinsarbeit, Organisation und Trainerassistenzarbeit…

Der Budo-Club ist stolz auf die Jugendarbeit in den Abteilungen und im Gesamtverein und bedankt sich bei allen Teilnehmern und Unterstützern.

 2022 jugendleiterausbildung judo

button bayern

sport pro gesundheit kl