Dienstag, 29. November 2022

Weihnachtsfeier 2022

Nach zwei Jahren fand am Freitag, 25. November 2022 endlich wieder die alljährliche und schmerzlich vermisste Weihnachtsfeier des Budo-Clubs Eckental statt. In (fast) gewohntem Umfeld feierten knapp 70 Vereinsmitglieder, Freunde und Angehörige im Fest-Stodl des Gasthofs "Rotes Ross" in Eschenau.

Weiterlesen

Rudi Bauer

Es ist ein sehr trauriger Anlass, der uns diese Zeilen schreiben lässt: Unser guter Freund und Sportkamerad Rudi Bauer ist am Sonntag, 23. Oktober 2022 im Alter von 75 Jahren für immer von uns gegangen. Rudi übte mehrere asiatische Kampfsportarten aus, war lange Jahre an führender Stelle für den Goshin-Jitsu-Verband tätig und ist einer der Gründungsväter unseres Budo-Clubs! In der Fachwelt galt er über die bayerischen Grenzen hinaus als allseits geschätzte Instanz.

Weiterlesen

Mittelfränkische Einzelmeisterschaft 2022 in Roßtal

Am ersten langen Oktober-Wochenende fand in Roßtal die mittelfränkische Einzelmeisterschaft der U13 statt. Angereist aus Eckental waren zwei Judoka, die sich in den Wochen davor glänzend auf dieses Turnier vorbereitet hatten.

Finn Pabst und Kilian Geider starteten in unterschiedlichen Gewichtsklassen, daher hatten sie keinen vereinsinternen Kampf auszutragen.

Weiterlesen

Nordbayerische EM U13 Judo im Vohenstrauß

Nach erfolgreicher Qualifikation bei den Bezirksmeisterschaften starteten Finn Pabst und Kilian Geider am Wochenende in Vohenstrauß in der Oberpfalz bei den Nordbayerischen Meisterschaften. Die beiden Gewichtsklassen waren stark besetzt und beide Kämpfer starteten zeitgleich ins Turnier. Ryan und Jens hatten als Betreuer einiges zu tun, um die beiden jeweils unterstützend zu coachen.

Weiterlesen

Jugendleiterausbildung statt Schwimmbad

Die diesjährige Judo-Jugendleiterausbildung des Bezirk Mittelfranken fand am 30. und 31. Juli 2022 und damit pünktlich zu Ferienbeginn beim TV Erlangen statt. Im diesem Jahr wurde der Umfang des bisherigen Tageslehrgangs um einen weiteren Tag erweitert. Das hieß: mehr Referenten und mehr spannende Themen, die in der Vereinsarbeit von Vorteil sind.

Weiterlesen

button bayern

sport pro gesundheit kl