Dienstag, 29. November 2022

Nordbayerische EM U13 Judo im Vohenstrauß

Nach erfolgreicher Qualifikation bei den Bezirksmeisterschaften starteten Finn Pabst und Kilian Geider am Wochenende in Vohenstrauß in der Oberpfalz bei den Nordbayerischen Meisterschaften. Die beiden Gewichtsklassen waren stark besetzt und beide Kämpfer starteten zeitgleich ins Turnier. Ryan und Jens hatten als Betreuer einiges zu tun, um die beiden jeweils unterstützend zu coachen.

Finn startete stark ins Turnier und konnte seinen ersten Gegner schon nach wenigen Sekunden mit technischer Überlegenheit besiegen. Leider verlor er den zweiten Kampf unglücklich und setzte das Turnier in der Trostrunde fort.

Bei Kilian lief es andersrum - er verlor knapp in der Unterbewertung seinen Auftaktkampf nach voller Kampfzeit, holte aber im ersten Kampf der Trostrunde mit zwei schönen Judowürfen und entsprechend hohen Wertungen vorzeitig den Sieg.

Im weiteren Verlauf der Trostrunde kämpften die beiden Freunde jeweils sehr schönes Judo, verpassten aber am Ende jeweils mit dem 9. Platz knapp die Qualifikation für die Landesmeisterschaften.

Gratulation zur tollen Leistung und Dank an die Betreuer!

2022 vohenstrauss nordbayerische

button bayern

sport pro gesundheit kl