Mittwoch, 21. November 2018

Tae-Kwon-Do

"Weg der Hände und Füße"

TaekwondoTae-Kwon-Do ist eine koreanische, dem Karate ähnliche Kampfsportart, die den Übenden befähigt, sich ohne Waffen zu verteidigen und um einen Gegenangriff zu starten.

Tae-Kwon-Do ist seit 2000 eine olympische Disziplin.

Modernes Tae-Kwon-Do umfasst unter anderen Grundstellungen und die Technikgruppen der Fußstöße, Steppen, Poomse, Ein-Step-Sparring, Bruchtest und sportlichen Wettkampf, der den ganzen Menschen fordert und einen bedeutenden Anteil an der Persönlichkeitsentwicklung hat.

 

Trainingszeiten

Ort: Untergeschoss der Georg-Hänfling-Halle (Mehrzweckhalle)
Jugend/Erwachsene Mi. von 18.30 – 20.30 Uhr

 

⋙ Unsere Trainingszeiten

3453 Button Bayern

sport pro gesundheit kl