Dienstag, 04. August 2020

Tai Chi

taichi01Tai Chi Chuan wird oft auch als Meditation in Bewegung bezeichnet und ist in China Volkssport. Es verfolgt das Ziel, die Lebensenergie zu stärken und so die Gesundheit zu erhalten. Tai Chi eignet sich für alle Menschen bestens, unabhängig von Alter oder Fitnesszustand. Es verbessert die Haltung und sorgt für eine Erhöhung der Körperwahrnehmung. Durch die gezielte Atmung und die geschmeidigen Bewegungen während des Trainings findet man leichter Entspannung und innere Ruhe nach einem anstrengenden Arbeitstag.

Neben gezielten vorbereitenden Übungen werden Elemente der sogenannten Peking-Form oder auch Form der 24 erlernt.

Tai Chi wird von Jürgen Späth geleitet. Er ist zertifizierter Tai Chi Lehrer und blickt auf mehr als 10 Jahre Karate im Budo-Club zurück.

Das Training findet jeweils mittwochs von 17:30 bis 18:30 Uhr im Dojo der Georg-Hänfling-Halle statt. Wer Interesse hat, kann jederzeit einsteigen und in lockerer oder bequemer Sportkleidung vorbeikommen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt im Training

 

 

 

taichi02

button bayern

sport pro gesundheit kl