Freitag, 26. April 2019

Erfolgsserie auf der Karate-Bezirksmeisterschaft fortgesetzt

Bei der Karatebezirksmeisterschaft in Fürth in Januar 2019 traten die besten 220 Karatekas an. Vom Budoclub waren Julia Ellinger bei den Schülerinnen, Marion Fröhlich in der Leistungsklasse und Masterklasse, sowie Christoph in der Kata der Masterklasse und Thomas in der Kata der Masterklasse im Einzel am Start. Mit Marion, Christoph und Thomas stellte der Budoclub erstmals ein Team im Kata Masterklasse Wettbewerb.

Julia konnte sich in der Kata in die zweite Runde vorkämpfen. Für ihre erste Meisterschaft ein guter Erfolg.

Christoph kämpfte mit Thomas um den dritten Platz in der Kata. Thomas erkämpfte sich den dritten Platz mit der Kata Pinan Godan. Christoph entschied sich für die Kata Pinan Sandan und erreichte den 4. Platz.

Im Teamwettbewerb Kata Mixed erkämpfte sich Marion, Thomas und Christoph den Vizemeistertitel. Im Finale des Kata-Team-Wettbewerbs war nach der Synchronkata auch die Anwendung der Kata zu demonstrieren. Insbesondere die interessante Vorführung der Anwendung der Kata überzeugte das Fachpublikum. Gerade die vielfältigen versteckten Elemente der Kata wurden dabei herausgearbeitet. Marion zeigte dabei die verschiedenen Aspekte der Selbstverteidigung wie die Verteidigung gegen Angriffe aus unterschiedlichen Richtungen. Insbesondere die Ausweichbewegungen aus den Angriffsrichtungen, die Kontrolle des Gegners, die Destabilisierung des Gleichgewichts mit anschließenden Würfen und die darauffolgende Hebelung mit Fixierung und gleichzeitiger Abschlusstechnik.

Marion erreichte im Kumite der Leistungsklasse den Vizemeistertitel und in der Kata den vierten Platz. In der Masterklasse erkämpfte sie sich mit ihren Dan-Katas den dritten Platz. Im Kumite lag der Schwerpunkt bereits auf den im Sommer anstehenden Höhepunkt, den European Master Games in Turin. Sie kämpfte dabei auf der Bezirksmeisterschaft verschiedene taktische Konzepte erfolgreich durch. So waren die Platzierungen im Kumite nicht die Priorität. Marion erkämpfte sich in der Masterklasse im Kumite den dritten Platz. So befindet sie sich genau im Plan für die Vorbereitung auf dieses größte europäische Sportereignis der Masterklasse der verschiedenen Sportarten.

Insgesamt zeigte das Budoclub-Team eine geschlossene gute Leistung.

Die Medaillenausbeute war mit fünf Medaillen und zwei vierten Plätzen herausragend.

2019 karate fuerth1

2019 karate fuerth2

2019 karate fuerth3

2019 karate fuerth4


Alexander Pecher
Abteilungsleiter Karate
Budoclub Eckental

3453 Button Bayern

sport pro gesundheit kl