Samstag, 26. September 2020

Angriff auf den Weihnachtsmann!

Der Weihnachtsmann war zu den Kindern des Kiga "Unterm Regenbogen" nach Eschenau gekommen und hatte allerlei Überraschungen dabei. Doch dann, plötzlich und ohne Vorwarnung kam der gemeine Schoko-Dieb. Doch damit hatte der gemeine Schoko-Dieb nicht gerechnet, denn der traf auf den Weihnachtsmann, der JUDO kann! Schnell lag der schwarz gekleidete Angreifer mehrmals auf der Matte und am Ende stürzten sich die Kinder auf ihn, um ihn gekonnt festzuhalten! Super gemacht, ihr habt viel gelernt in den Trainingsstunden bei Trainer Jens.

Jens Geider, 2. Dan Judo vom Budo Club Eckental, kommt seit September jeden Montag morgen in die neue Turnhalle in Eschenau, um dort auf vielfältige Weise einige Grundprinzipien der Budosportart Judo zu zeigen und spielerisch mit den Kindern einzuüben. Die Kinder haben jedenfalls immer viel Spaß und freuen sich auf jede neue "Trainingseinheit" mit Jens.

 

button bayern

sport pro gesundheit kl